JOSÉ GARCÍA Y MÁS
   
Bibliographie
     
    Baatz, Falko: Künstlerporträts. Friedland: Steffen Verlag
2009, S. 72 f.

Bilder und Zeugnisse der deutschen Geschichte. Aus den Sammlungen des Deutschen Historischen Museums. Berlin 1995, S. 514, 555.

Contemporary Realist Paintings - José García y Más
(Oil on Canvas, 1970-2013). Bansin: Atelier-Galerie 2013. 112 S., 90 Abb.

Deutsches Historisches Museum (Hrsg.):
Bilder und Zeugnisse der deutschen Geschichte. Kurzführer. Berlin 1995, S. 77.

faktor wirtschaft, Neubrandenburg, Jg. 16, März 2004, S. 21, Kunstwerk des Monats.

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurt am Main, Nr. 196, 24.8.1995, S. 33, Neue Sachbücher.

Hecker, Rolf, Hans Hübner, Shunichi Kubo (Hrsg.):

Grüß Gott! Da bin ich wieder! Karl Marx in der Karikatur. Berlin: Eulenspiegel Verlag 2008, S. 96, “Marktwirtschaft“.

“In the Light of Recent European Events” - José García y Más (Oil on Canvas, 1995-2016). Bansin: Atelier-Galerie 2017. 56 S., 37 Abb.

Klatschmohn Verlag (Hrsg.):
Kulturkalender. Unterwegs in Mecklenburg-Vorpommern. Jg. 12, Oktober 2007, S. 62, Schulze, Annika: Die Kunst der Provokation.

Koschnik, Leonore (Hrsg): Deutsches Historisches Museum Berlin. Deutsche Geschichte in Bildern und Zeugnissen. München: Prestel-Verlag 2006, S. 175 f.

Kronprinzessin Victoria - Kaiserin Friedrich, Berlin-Potsdam-Bornstedt (1840-1901). Ausstellung in der Ladengalerie Berlin 1996, S. 4, 18, 56.

Künstlerbund MV (Hrsg.):
Kunst als Lebensmittel. Kopf - Portrait. 16. Landesweite Kunstschau des
Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK. Rostock 2006, S. 17, 117.

Künstlerbund MV (Hrsg.): Kunst als Lebensmittel. Landschaften. 17. Landesweite Kunstschau des
Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK. Rostock 2007, S. 79, 105.

KULTUR-KANAL, München, Mai 2005, S. 14, Marth, Michael: Bush für einen Euro! José García y Más - Naive Kunst mit politischem Charakter.

Kunstblatt Berlin, Jg. 19, Nr. 67, 1990, S. 72, 96, 100.

Langhans, Kai: Willy Brandt und die Bildende Kunst. Bonn: Dietz-Verlag 2002, S. 67 f., José García y Más - die surreale Deutung.

MEDIZIN + KUNST, München, Jg. 10, H. 4, 1998, S.16 ff., Schilke, Franz: José García y Más.

Museums-Journal,
Jg. 8, Nr. 1, 1994, S. 31 ff., Friedrich, Thomas: Vis-à-vis: Christoph Stölzl (S. 33, "Die Löwenbändiger").

Ostsee-Zeitung (Hrsg.):
OZ KUNSTBÖRSE 2007. 15. Kunstbörse. Rostock 2007, S. 8 f.

Political Painting - José García y Más
(Oil on Canvas, 1981-2009). Bansin: Atelier-Galerie 2010. 188 S., 170 Abb.

TRANVÍA,
Berlin, Heft 44, März 1997, S. 39 f., Nungesser, Michael: Künstlerporträt: José García y Más.

Usedom aktuell, Neubrandenburg, Jg. 13, Nr. 3, Mai 2004,
S. 16 f., Lubensky, Bodo: Usedomer Kunst.

Usedom aktuell, Neubrandenburg, Jg. 16, Nr. 3, Mai 2007, S. 4 f., S. 22 f., Usedomer Kunst – Von Bansin in die Londoner Galerie.

Usedom aktuell, Neubrandenburg, Jg. 16, Nr. 6, August 2007, S. 22 f., Usedomer Kunst – Spanier zeigt Rotkäppchen in Rostock.

Usedom aktuell, Neubrandenburg, Jg. 16, Nr. 8, Oktober 2007, S. 8, Stadt Wolgast dankt Bansiner Maler.

Usedom aktuell, Neubrandenburg, Jg. 18, Nr. 2, März/April 2009, S. 10 f., Spanier liebt bizarre Themen.
   


   
Seitenanfang